KEB-Frequenzumrichter-Seminar Aufbaukurs 02.04.2020

EUR 300,00

+ Mwst.

Donnerstag, 02.04.2020, 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Tagesseminar Frequenzumrichter Aufbaukurs: Gerätetraining „U/f-gesteuerte Antriebe KEB COMBIVERT F5“

Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 12 Personen (6 Übungsgeräte, ggf. 2 Pers./Gerät)

Gebühren EURO 300 + MwSt. pro Person: inkl. Seminarunterlagen, Frühstücks- ,Mittags- und Kaffeepausen mit Verpflegung (beide Tage zusammen EUR 580)

Ziel: Die Teilnehmer lernen die PC-Bedienoberfläche KEB COMBIVIS 6 kennen und die Programmierung/Fehlerdiagnose mit der Software. Es geht um den vollen Funktionsumfang, tiefere Bedienebenen, erweiterte Parametersätze und damit verbundene komplette Funktionalität.

Voraussetzungen:

  • elektrotechnische Grundkenntnisse
  • PC-Grundkenntnisse
  • eigener Laptop (Sie
    erhalten in Vorfeld die Software zur Installation, bitte prüfen Sie ob der Teilnehmer Passwörter
    benötigt)
  • Vortagsseminar oder Teilnahme am Vorjahresseminar (bzw. 2018) oder gute Kenntnisse und Erfahrung mit der Gerätereihe

KEB zählt seit über 25 Jahren zu unseren wichtigsten Lieferanten. Gemeinsam haben wir eine Partnerschaft aufgebaut, von der unsere Kunden durch Kompetenz und hohe Lagerverfügbarkeit profitieren. Wir verfügen über einen der größten Lagervorräte an Frequenzumrichtern bis 160kW und Zubehör in der Region. Jederzeitig verfügbar mit Rat und Tat.

Alle Seminare und Vorträge werden durch die Schulungsabteilung von KEB Barntrup durchgeführt. Die Seminarteilnehmer am Gerätetraining erhalten von KEB ein Teilnehmerzertifikat.

Anmeldung bis 18.03.2020 (verbindlich, die Rechnungsstellung erfolgt durch vogel-hemer, wir bitten um Verständnis, dass wir bei Absage oder Nichterscheinen die volle Gebühr erheben müssen.)

Bei Erreichen der Teilnehmerzahlgrenze erfolgt die Zusage in Reihenfolge der Anmeldungen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns Absage bis zum 27.03.20 vor.

Veranstalter: vogel-hemer / KEB