Veranstaltung des Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum eStandards

20.05.2019, 15:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

Logo Mittelstand-Digital bei vogel-hemer

Für mittelständische Produktionsbetriebe sind Praxisbeispiele die beste Informationsquelle, um im eigenen Unternehmen neue (digitale) Wege zu gehen. Welche Erfahrungen haben Kollegen bereits gemacht? Was sind sinnvolle erste Schritte, um von digitaler Technik zu profitieren? Welche Maßnahmen sind erfolgversprechend?

Sie sind herzlich eingeladen, sich mit Informationen aus erster Hand einen Überblick zu verschaffen: Am 20. Mai ab 15:00 Uhr berichten Unternehmer aus der Region und Mitarbeiter unseres Kompetenzzentrums aus Pilotprojekten und Fokusgruppen. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an metz@hagenagentur.de

siehe auch: Einladung - Mittelstand 4.0

Fremdveranstaltung der DEKRA Akademie

15.06.2019, 08:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

DEKRA-Akademie bei vogel-hemer

Nähere Informationen erhalten Sie bei der DEKRA Akademie. Die Buchung dieser Veranstaltung erfolgt ebenfalls über die DEKRA Akademie und ist nicht über unsere Website möglich.

Fremdveranstaltung der DEKRA Akademie

07.09.2019, 08:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

DEKRA-Akademie bei vogel-hemer

Nähere Informationen erhalten Sie bei der DEKRA Akademie. Die Buchung dieser Veranstaltung erfolgt ebenfalls über die DEKRA Akademie und ist nicht über unsere Website möglich. 

Fremdveranstaltung der DEKRA Akademie

16.11.2019, 08:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

DEKRA-Akademie bei vogel-hemer

Nähere Informationen erhalten Sie bei der DEKRA Akademie. Die Buchung dieser Veranstaltung erfolgt ebenfalls über die DEKRA Akademie und ist nicht über unsere Website möglich.

Berufsfelderkundung

26.03.2019 – (Ausbildung)

Kein Abschluss ohne Anschluss mit vogel-hemer

Berufsfelderkundung 2019 bei vogel-hemer

max. 3 Teilnehmer

Informationen und Anmeldung über die Seite des Märkischen Kreis und die PDF: Tipps für Schülerinnen und Schüler

Berufsfelderkundung (schon ausgebucht)

09.04.2019 – (Ausbildung)

Kein Abschluss ohne Anschluss mit vogel-hemer

Berufsfelderkundung 2019 bei vogel-hemer

max. 3 Teilnehmer

Informationen und Anmeldung über die Seite des Märkischen Kreis und die PDF: Tipps für Schülerinnen und Schüler

Girls Day 2019

28.03.2019 – (Ausbildung)

Girls Day bei vogel-hemer

Girls Day 2019 bei vogel-hemer

Wir sorgen dafür, dass sich bei der Industrie alles dreht!
Die Industrie hat tausende Motoren im Einsatz um Produktionsanlagen anzutreiben. Wenn diese nicht richtig laufen kommen wir ins Spiel, mal beim Kunden, mal in unserer Werkstatt. Die Motoren sind groß und klein aber meistens ziemlich schmutzig. Wir bieten einen Einblick in unsere Werkstatt.

max. 4 Teilnehmer

Informationen und Anmeldung über die Girls Day-Seite

Veranstalter: vogel-hemer

Girls Day 2020

26.03.2020 – (Ausbildung)

Girls Day bei vogel-hemer

Girls Day 2020 bei vogel-hemer

Wir sorgen dafür, dass sich bei der Industrie alles dreht!
Die Industrie hat tausende Motoren im Einsatz um Produktionsanlagen anzutreiben. Wenn diese nicht richtig laufen kommen wir ins Spiel, mal beim Kunden, mal in unserer Werkstatt. Die Motoren sind groß und klein aber meistens ziemlich schmutzig. Wir bieten einen Einblick in unsere Werkstatt.

max. 4 Teilnehmer

Informationen und Anmeldung über die Girls Day-Seite

Veranstalter: vogel-hemer

Backstage

09.05.2019 – (Ausbildung)

Berufe Backstage in der Praxis bei vogel-hemer

Backstage 2019 bei vogel-hemer

max. 3 Teilnehmer

Infos und Anmeldung über die Backstage-Seite

Veranstalter: vogel-hemer

Backstage

04.06.2019 – (Ausbildung)

Berufe Backstage in der Praxis bei vogel-hemer

Backstage 2019 bei vogel-hemer

max. 3 Teilnehmer

Infos und Anmeldung über die Backstage-Seite

Veranstalter: vogel-hemer

Backstage

02.10.2019 – (Ausbildung)

Berufe Backstage in der Praxis bei vogel-hemer

Backstage 2019 bei vogel-hemer

max. 3 Teilnehmer

Wir bilden jedes Jahr den Beruf "Elektroniker/in für Maschinen- und Antriebstechnik" aus.

Infos und Anmeldung über die Backstage-Seite

Veranstalter: vogel-hemer

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest

22.05.2019, 09:00 bis 11:30 Uhr – (Fremdveranstaltung)

AOK bei vogel-hemer

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest, keine Anmeldung über unsere Website

Thema: Minijobs und Gleitzone, kostenlos für Arbeitgeber und Mitarbeiter in Lohn- und Personalbüros

Details und Anmeldung bei der AOK Nordwest

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest

28.05.2019, 09:00 bis 11:30 Uhr – (Fremdveranstaltung)

AOK bei vogel-hemer

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest, keine Anmeldung über unsere Website

Thema: Schüler, Praktikanten und Studenten, kostenlos für Arbeitgeber und Mitarbeiter in Lohn- und Personalbüros

Details und Anmeldung bei der AOK Nordwest

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest

25.06.2019, 09:00 bis 11:30 Uhr – (Fremdveranstaltung)

AOK bei vogel-hemer

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest, keine Anmeldung über unsere Website

Thema: Minijobs und Gleitzone, kostenlos für Arbeitgeber und Mitarbeiter in Lohn- und Personalbüros

Dieser Termin findet nur statt, wenn die Veranstaltung am 22.05.2019 ausgebucht ist.

Details und Anmeldung bei der AOK Nordwest

Jahresabschlussseminar der AOK Nordwest

03.12.2019, 14:00 bis 16:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

AOK bei vogel-hemer

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest, keine Anmeldung über unsere Website

Details und Anmeldung bei der AOK Nordwest

Jahresabschlussseminar der AOK Nordwest

11.12.2019, 10:00 bis 12:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

AOK bei vogel-hemer

Fremdveranstaltung der AOK Nordwest, keine Anmeldung über unsere Website

Details und Anmeldung bei der AOK Nordwest

Mendener Ausbildungsbörse

06.06.2019, 09:00 bis 16:00 Uhr – (Ausbildung)

Logo der Stadt Menden bei vogel-hemer

Mendener Ausbildungsbörse zur Berufsorientierung und Ausbildungs- und Studienplatzsuche 2019 in den Räumen der Städt. Saalbetriebe Wilhelmshöhe Menden.

Informationen auf der Seite der Stadt Menden

Ausbildungsbörse "Karriere im MK"

24.09.2019, 09:00 bis 18:00 Uhr – (Ausbildung)

Karriere im Märkischen Kreis bei vogel-hemer

Die Ausbildungsplatzbörse "Karriere im MK" findet auch dieses Jahr wieder im Groheforum Hemer und dem Außengelände statt.

Wir sind auf dem Stand G14 und dem Außengelände zu finden.

Wir bilden jährlich den Beruf "Elektroniker/in für Maschinen- und Antriebstechnik" aus. Bewerbungsgespräche können den ganzen Tag mit einem der Geschäftsführer im Groheforum geführt werden. Außerdem können Interessierte auf dem Außengelände ihren Mut unter Beweis stellen und mit einem Ausbilder einen Höhenflug mit unserer größten Hubarbeitsbühne machen.

Weitere Informationen bei Karriere im MK und vogel-hemer

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf bei der Agentur für Arbeit

Ressourceneffizienz durch optimale Pumpen, Antriebe und Steuerungen

18.05.2019 – (Vortrag)

Heidebad Iserlohn Vortrag Manfred Vogel

Vorstellung des Modernisierungsprojekts "Ressourceneffizienz durch optimale Pumpen, Antriebe und Steuerungen" im Heidebad Iserlohn

Vortrag von Manfred Vogel

maintenance Dortmund 2020

12.02.2020, 09:00 Uhr bis 13.02.2020, 16:00 Uhr – (Messe)

maintenance Dortmund 2020 vogel-hemer

Instandhaltungsmesse "maintenance Dortmund" & "PUMPS & VALVES"

Kostenloser Messebesuch bei Online-Anmeldung mit dem Einladungs-Code 1085. Hier kommen Sie per Klick zur Online-Anmeldung.

Unsere Messethemen ist diesem Jahr:

  • Pumpen
  • Synchronmotoren
  • Energieeinsparung mittels Frequenzumrichter

Sie finden uns in Halle 4 auf dem Stand 29 (E29-4)

Außerdem stellen wir unsere Bedienerausbildungen / -Schulungen vor.

Schulung der neuen Inhalte der TAB 2019

12.09.2019, 12:30 bis 17:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

Heimatversorger Seminar bei vogel-hemer

Die Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz (TAB) ist die wichtigste Vorschrift für alle Experten des Elektrofaches. Als Standardwerk unterstützt sie beim rechtssicheren und technisch korrekten Arbeiten. Die TAB wurde in diesem Jahr überarbeitet und aktualisiert veröffentlicht.

Die Netzbetreiber Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und die Elektroinnung Iserlohn-Hemer-Menden-Balve, möchten Ihnen dazu eine halbtägige Schulung sehr empfehlen und anbieten. In diesem Seminar lernen Sie die Auswirkungen und den Aufwand der aktuellen TAB für Ihre Praxis kennen. Tauschen Sie sich mit Referenten und Teilnehmern aus!

Die Schulung ist zweigeteilt:

  1. Für den fachlichen Teil konnte einer der bekanntesten sachkundigen Referenten aus NRW, Herr M. Fuchs von der Rheinische NETZGesellschaft mbH, gewonnen werden.
  2. Der praktische Teil wird mit Vorführung am Objekt von Herrn U. Sichelschmidt, Fa. HAGER, vorgenommen.

Durch verschiedene Schulungstermine wird Ihnen die Teilnahme erleichtert, denn für die nächste Zulassung müssen Ihre Kenntnisse zur TAB 2019 vorausgesetzt werden. Eine Investition, die sich zweifellos für jeden Mitarbeiter lohnt und die für die technisch Verantwortlichen ein Muss für den Erhalt der Konzession ist. Der Nachweis ist vorzulegen.

Die Teilnahme wird Ihnen im Anschluss bescheinigt.

Zeitplan:

  • 12:30 Uhr: come together
  • 13:00-16:00 Uhr: Fachreferat
  • 16:00-17:00 Uhr: praktischer Teil für interessierte Installateure

Kosten:

  • Innungsmitglieder: 30,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.
  • Nichtinnungsmitglieder: 50,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldeschluss ist der 23.08.2019.

Weitere Schulungstermine:

  • 19.09.2019
  • 24.09.2019
  • 26.09.2019

Die Veranstaltung können Sie nicht über unsere Website buchen, Anmeldung über die Seite der Stadtwerke Iserlohn.

Schulung der neuen Inhalte der TAB 2019

19.09.2019, 12:30 bis 17:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

Heimatversorger Seminar bei vogel-hemer

Die Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz (TAB) ist die wichtigste Vorschrift für alle Experten des Elektrofaches. Als Standardwerk unterstützt sie beim rechtssicheren und technisch korrekten Arbeiten. Die TAB wurde in diesem Jahr überarbeitet und aktualisiert veröffentlicht.

Die Netzbetreiber Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und die Elektroinnung Iserlohn-Hemer-Menden-Balve, möchten Ihnen dazu eine halbtägige Schulung sehr empfehlen und anbieten. In diesem Seminar lernen Sie die Auswirkungen und den Aufwand der aktuellen TAB für Ihre Praxis kennen. Tauschen Sie sich mit Referenten und Teilnehmern aus!

Die Schulung ist zweigeteilt:

  1. Für den fachlichen Teil konnte einer der bekanntesten sachkundigen Referenten aus NRW, Herr M. Fuchs von der Rheinische NETZGesellschaft mbH, gewonnen werden.
  2. Der praktische Teil wird mit Vorführung am Objekt von Herrn U. Sichelschmidt, Fa. HAGER, vorgenommen.

Durch verschiedene Schulungstermine wird Ihnen die Teilnahme erleichtert, denn für die nächste Zulassung müssen Ihre Kenntnisse zur TAB 2019 vorausgesetzt werden. Eine Investition, die sich zweifellos für jeden Mitarbeiter lohnt und die für die technisch Verantwortlichen ein Muss für den Erhalt der Konzession ist. Der Nachweis ist vorzulegen.

Die Teilnahme wird Ihnen im Anschluss bescheinigt.

Zeitplan:

  • 12:30 Uhr: come together
  • 13:00-16:00 Uhr: Fachreferat
  • 16:00-17:00 Uhr: praktischer Teil für interessierte Installateure

Kosten:

  • Innungsmitglieder: 30,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.
  • Nichtinnungsmitglieder: 50,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldeschluss ist der 23.08.2019.

Weitere Schulungstermine:

  • 12.09.2019
  • 24.09.2019
  • 26.09.2019

Die Veranstaltung können Sie nicht über unsere Website buchen, Anmeldung über die Seite der Stadtwerke Iserlohn.

Schulung der neuen Inhalte der TAB 2019

24.09.2019, 12:30 bis 17:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

Heimatversorger Seminar bei vogel-hemer

Die Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz (TAB) ist die wichtigste Vorschrift für alle Experten des Elektrofaches. Als Standardwerk unterstützt sie beim rechtssicheren und technisch korrekten Arbeiten. Die TAB wurde in diesem Jahr überarbeitet und aktualisiert veröffentlicht.

Die Netzbetreiber Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und die Elektroinnung Iserlohn-Hemer-Menden-Balve, möchten Ihnen dazu eine halbtägige Schulung sehr empfehlen und anbieten. In diesem Seminar lernen Sie die Auswirkungen und den Aufwand der aktuellen TAB für Ihre Praxis kennen. Tauschen Sie sich mit Referenten und Teilnehmern aus!

Die Schulung ist zweigeteilt:

  1. Für den fachlichen Teil konnte einer der bekanntesten sachkundigen Referenten aus NRW, Herr M. Fuchs von der Rheinische NETZGesellschaft mbH, gewonnen werden.
  2. Der praktische Teil wird mit Vorführung am Objekt von Herrn U. Sichelschmidt, Fa. HAGER, vorgenommen.

Durch verschiedene Schulungstermine wird Ihnen die Teilnahme erleichtert, denn für die nächste Zulassung müssen Ihre Kenntnisse zur TAB 2019 vorausgesetzt werden. Eine Investition, die sich zweifellos für jeden Mitarbeiter lohnt und die für die technisch Verantwortlichen ein Muss für den Erhalt der Konzession ist. Der Nachweis ist vorzulegen.

Die Teilnahme wird Ihnen im Anschluss bescheinigt.

Zeitplan:

  • 12:30 Uhr: come together
  • 13:00-16:00 Uhr: Fachreferat
  • 16:00-17:00 Uhr: praktischer Teil für interessierte Installateure

Kosten:

  • Innungsmitglieder: 30,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.
  • Nichtinnungsmitglieder: 50,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldeschluss ist der 23.08.2019.

Weitere Schulungstermine:

  • 12.09.2019
  • 19.09.2019
  • 26.09.2019

Die Veranstaltung können Sie nicht über unsere Website buchen, Anmeldung über die Seite der Stadtwerke Iserlohn.

Schulung der neuen Inhalte der TAB 2019

26.09.2019, 12:30 bis 17:00 Uhr – (Fremdveranstaltung)

Heimatversorger Seminar bei vogel-hemer

Die Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz (TAB) ist die wichtigste Vorschrift für alle Experten des Elektrofaches. Als Standardwerk unterstützt sie beim rechtssicheren und technisch korrekten Arbeiten. Die TAB wurde in diesem Jahr überarbeitet und aktualisiert veröffentlicht.

Die Netzbetreiber Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und die Elektroinnung Iserlohn-Hemer-Menden-Balve, möchten Ihnen dazu eine halbtägige Schulung sehr empfehlen und anbieten. In diesem Seminar lernen Sie die Auswirkungen und den Aufwand der aktuellen TAB für Ihre Praxis kennen. Tauschen Sie sich mit Referenten und Teilnehmern aus!

Die Schulung ist zweigeteilt:

  1. Für den fachlichen Teil konnte einer der bekanntesten sachkundigen Referenten aus NRW, Herr M. Fuchs von der Rheinische NETZGesellschaft mbH, gewonnen werden.
  2. Der praktische Teil wird mit Vorführung am Objekt von Herrn U. Sichelschmidt, Fa. HAGER, vorgenommen.

Durch verschiedene Schulungstermine wird Ihnen die Teilnahme erleichtert, denn für die nächste Zulassung müssen Ihre Kenntnisse zur TAB 2019 vorausgesetzt werden. Eine Investition, die sich zweifellos für jeden Mitarbeiter lohnt und die für die technisch Verantwortlichen ein Muss für den Erhalt der Konzession ist. Der Nachweis ist vorzulegen.

Die Teilnahme wird Ihnen im Anschluss bescheinigt.

Zeitplan:

  • 12:30 Uhr: come together
  • 13:00-16:00 Uhr: Fachreferat
  • 16:00-17:00 Uhr: praktischer Teil für interessierte Installateure

Kosten:

  • Innungsmitglieder: 30,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.
  • Nichtinnungsmitglieder: 50,00 € pro Teilnehmer, zzgl. Mwst.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldeschluss ist der 23.08.2019.

Weitere Schulungstermine:

  • 12.09.2019
  • 19.09.2019
  • 24.09.2019

Die Veranstaltung können Sie nicht über unsere Website buchen, Anmeldung über die Seite der Stadtwerke Iserlohn.

Vorstellung unseres neuen Umrichterpartners KOSTAL

12.11.2019, 12:00 Uhr, kostenlos – (Produktschulung)

KOSTAL-Logo Partner vogel-hemer

Die KOSTAL Industrie Elektrik GmbH - Hagen, Tochter der KOSTAL-Gruppe in Lüdenscheid produziert seit mehr als 25 Jahren Frequenzumrichter  für industrielle Anwendungen.

Aktuell wird mit der dezentralen Baureihe INVEOR ein Leistungsbereich von 0,25 kW bis 22 kW angeboten. Mit diesen Produkten vervollständigen wir, die Vogel ELEKTROMASCHINENBAU GmbH aus Hemer, jetzt unser Liefer- und Serviceprogramm.

Bereits seit 25 Jahren hat vogel-hemer Frequenzumrichter von KEB auf Lager und die Geräte in der heimischen Industrie etabliert. Jetzt sollen KOSTAL-Geräte einen ähnlichen Erfolg bringen und das ist kein Widerspruch. Die Umrichter von KEB sind reine Schaltschrank-Einbaugeräte, die von KOSTAL haben ein eigenes hochfestes Gehäuse für die direkte Montage auf Motoren und an der Wand, also ein anderer Ansatz.

"Das kann deutliche Kostensenkung beim Einbau ausmachen", Geschäftsführer Manfred Vogel.

Damit ergänzen sich die Gerätereihen, mit der Lagerauffüllung haben wir bereits begonnen, denn Schnelligkeit und Service zählen zu unseren großen Stärken als Industriedienstleister.

Vorgestellt werden die Geräte am 12.11.2019, an den beiden Folgetagen finden kostenfreie Schulungen statt.

Mit der richtigen Auswahl der Komponenten kann erhebliche elektr. Energie eingespart werden und leistet damit einen Beitrag zum Klimaschutz und zum Erreichen der Energiezertifizierungsziele der Produktionsbetriebe.

 

Ab 12 Uhr:

  • Imbiss
  • Produktvorstellung
  • Kurzseminar
  • Seminar mit Parametrierung

 

Das genaue Programm steht noch nicht fest, daher bitten wir Sie eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an KOSTAL@vogel-hemer.de zu senden. Wir werden Sie dann informieren sobald das Programm sicher ist.

 

Veranstalter: vogel-hemer / KOSTAL